Abfall-ABC

A  -  B  -  C  -  D  -  E  -  F  -  G  -  H  -  I  -  J  -  K  -  L  -  M  -  N  -  O  -  Ö  -  P  -  Q  -  R  -  S  -  T  -  U  -  V  -  W  -  Y  -  Z
Abfall
Entsorgung
Hinweise
Lacke, Lackreste, ausgehärtet
Lacke, Lackreste, flüssig

Kaufen Sie Lacke mit dem Umweltzeichen. Diese enthalten höchstens 15 % organische Lösungsmittel und keine Pigmente auf der Basis von Blei, Cadmium und Chrom VI. Sie sind daher bedeutend umwelt- und gesundheitsfreundlicher.

Ladegeräte

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Lamellenzäune

Recyclinghof - kostenpflichtig

Lametta (bleihaltig)

Baumschmuck aus natürlichen Materialien verwenden.

Lametta (ohne Blei)
Laminat (Fußbodenbelag)

Recyclinghof - kostenpflichtig

Benötigen Sie einen Container? Rufen Sie uns unter 0 46 21 85 72 22 an.

Lampen

ohne Leuchtmittel! Insbesondere ohne Energiesparlampen - die gehören in die Schadstoffsammlung!

Laptops

Elektroschrott

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Bitte, wenn auswechselbar, den Akku herausnehmen und mit abgeklebten Polen zur Entsorgung geben. Siehe auch Lithium-Ionnen-Akku.

Lattenkomposter

Recyclinghof, Altholz, imprägniert - kostenpflichtig

Laub

Nutzen Sie für größere Mengen die Bioabfallsäcke, die Grüngutannahme auf den Recyclionghöfen - hier insbesondere die Greencard - oder bestellen Sie einen Container in der gewünschten Größe. Diese Entsorgungswege sind kostenpflichtig!

Laugen

Lösungsmittelfreie bzw. –arme Produkte bevorzugen.

Lautsprecher

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Lebensmittel, Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen

entpackt in die Biotonne

Auch wenn das Mindeshaltbarkeitsdatum bereits abgelaufen ist, kann das Lebensmittel durchaus noch zum Verzehr geignet sein!

Ist das Lebensmittel wirklich verdorben, gehört es unverpackt in die Biotonne  - die saubere Verkaufsverpackung in den Gelben Sack, verschmutze Verpackungen in den Restabfall.

 

Ist ein Entpacken nicht möglich, muss alles über den Restabfall entsorgt werden.

Lebensmittel, Tiefkühlkost

entpackt in die Biotonne

verpackt in den Restabfall / Recyclinghof 

Lebensmittelreste
LED-Leuchtmittel

Rückgabe auf unseren ASF-Recyclinghöfen oder im Handel.

Jede Menge Informationen zum Thema Sparlampen und deren Entsorgung finden Sie auf der Seite unseres Entsorgers für LED-Lampen.

Leim (lösemittelfrei)
Leim (lösemittelhaltig)
Leiter
Leitzordner u. ä.

Nutzen Sie unser Angbot der Datenschutzentsorgung ab 240 l

Leuchtstoffröhren

Schadstoffsammlung - ggf. kostenpflichtig

Enthalten Quecksilberverbindungen und Edelgase. Bitte achten Sie darauf, dass verbrauchte Röhren nicht zerbrochen werden. Bevorzugen Sie Energiesparlampen. 

Mehr Infos unter: lightcycle.de

Die Annahmekapazitäten auf den ASF-Recyclinghöfen sind begrenzt. Bitte bringen Sie größere Mengen Leuchtstoffröhrenn zu folgenden 

Sammelstellen  Danke.

Lichterketten

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Lichtwellplatten / Doppelstegplatten

Recyclinghof - kostenpflichtig

Lithium-Batterie

Lithium-Batterien gehören zu den Hochenergiebatterien.

Auch wenn eine Hochenergiebatterie auf den ersten Blick entladen erscheint, kann sie noch Energiemengen enthalten, die erhebliche Gefahren bergen.

Darauf sollten Sie bei der Entsorgung von Hochenergiebatterien unbedingt achten:

  • Batterien, wenn möglich, vor der Entsorgung aus dem Gerät nehmen und getrennt abgeben 
  • Batterien sollten bestenfalls entladen sein
  • Batterien am besten einzeln und verpackt anliefern. Bitte darauf achten, dass sich beim Transport der Batterien keine Materialien im Transportbehälter befinden, die die Batterien beschädigen können und/oder leicht entzündlich sind.
  • Um Kurzschlüsse zu vermeiden, sollten die Pole isoliert und lose Kabel und Kabelenden abgeklebt werden.

 

LKW-Batterien

Recyclinghof, kostenpflichtig

Lockenstäbe

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Lösemittel

Lösemittel sind gesundheitsschädlich und wassergefährdend. Verzichten Sie daher auf Produkte, die große Anteile von Lösungsmitteln enthalten. Weichen Sie auf Produkte mit Umwelt-zeichen aus.

Lumpen

Vorher als Putzlappen verwenden!