Abfall-ABC

A  -  B  -  C  -  D  -  E  -  F  -  G  -  H  -  I  -  J  -  K  -  L  -  M  -  N  -  O  -  Ö  -  P  -  Q  -  R  -  S  -  T  -  U  -  V  -  W  -  Y  -  Z
Bezeichnung
Abfallart
Entsorgung
Eierkocher

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Eierschachteln (Kunststoff)

Gelber Sack

Eierschachteln (Pappe, sauber)

Grüne Tonne

Auf dem Wochenmarkt werden Eierschachteln gern wieder befüllt oder zurückgenommen.

Eierschalen

Biotonne

Eimer aus Plastik (sauber, ohne Metallbügel)
Einweggeschirr (Plastik, Verbund, sauber)

Wenn die Restabfalltonne nicht ausreicht - vielleicht wegen Party oder Renovierung - bitte ASF-Mehrmüllsack (gebührenpflichtig) dazustellen. Sie erhalten Mehrmüllsäcke in unserer Geschäftsstelle, auf den ASF-Recyclinghöfen und den meisten Amts-/ Gemeindeverwaltungen.

Einwickelfolien

Gelber Sack / Restabfalltonne

Saubere Folien von Verpackungen in den Gelben Sack. Verschmutze Folien oder Frischhaltefolie in die Restabfalltonne.

Eisenschrott

Recyclinghof - ggf. kostenpflichtig

Elektro-Werkzeuge

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Elektrogeräte

Bei Neukauf auf langlebige Produkte achten.

Elektroherde
Elektronikschrott
Energiesparlampen

Schadstoffsammlung

Prüfen Sie, ob LED-oder Halogen-Leuchten eingesetzt werden können, um die Quecksilber-haltigen Energiesparlampen zu vermeiden.

Mehr Infos unter: lightcycle.de

Sammelstellen

Entfärber

Schadstoffsammlung

Entfroster

Schadstoffsammlung

Entkalker

Schadstoffsammlung

Entroster

Schadstoffsammlung

Entsafter (elektrisch)

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Entsafter (nicht elektrisch)
Entwicklerflüssigkeit

Schadstoffsammlung

Erdaushub (belastet)

Nicht in die Biotonne!

Rufen Sie den ASF-Kundenservice unter 0 46 21 85 72 22 an. Wir nennen Ihnen Entsorgungspartner in Ihrer Nähe 

Erdaushub, unbelastet

Nicht in die Biotonne!

Rufen Sie den ASF-Kundenservice unter 0 46 21 85 72 22 an. Wir nennen Ihnen Entsorgungspartner in Ihrer Nähe 

Essensreste (auch gekocht)
Eternit = Asbestzement

Asbest ist ein Gefährlicher Abfall Die Entsorgung ist kostenpflichtig.(Bauabfall, asbesthaltig)

Rufen Sie vor dem Ausbau / der Entsorgung 0 46 21 85 72 22 an !

Informieren Sie sich vor anstehenden Abriss- oder Umbaumaßnahmen über einen gesundheitsverträglichen und umweltgerechten Umgang mit Asbest. Bei der Entsorgung von asbesthaltigem Material muss darauf geachtet werden, dass die feinen Mineralfasern nicht an die Umwelt abgegeben werden. Asbest muss deshalb mit besonderer Vorsicht entsorgt werden; gegebenenfalls von einer Spezialfirma. Bei Anlieferung müssen die Asbestabfälle in sogenannten Bigbags verpackt sein.

Verpackte asbesthaltige Bauabfälle werden ausschließlich auf den Recyclinghöfen in Kappeln und Schleswig angenommen.

Etikettenpapier