Abfall-ABC

A  -  B  -  C  -  D  -  E  -  F  -  G  -  H  -  I  -  J  -  K  -  L  -  M  -  N  -  O  -  Ö  -  P  -  Q  -  R  -  S  -  T  -  U  -  V  -  W  -  Y  -  Z
Bezeichnung
Abfallart
Entsorgung
Jakobskreuzkraut

Kleinmengen: Biotonne oder Bioabfallsack

Großmengen: Recyclinghof (kostenpflichtig)

1.       Bei der ABE in Borgstedtfelde ist die Verarbeitung von Jakobkreuzkraut kein Problem; durch die Vergärung werden die giftigen Bestandteile „unschädlich“ gemacht, der Bioabfall hygienisiert.

Jalousien (innen)

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen! Nur dann ist die Mitnahme im Sperrmüllfahrzeug technisch möglich.

Jogurtbecher
Jogurtdeckel

Der Deckel von Jogurtbechern besteht aus Aluminium und sollte getrennt vom Becher in den Gelben Sack gegeben werden. Auf diese Weise kann das Aluminium in der Sortieranlage maschinell getrennt und später recycelt werden.

Jollen

Recyclinghof - kostenpflichtig

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen!