Abfall-ABC

A  -  B  -  C  -  D  -  E  -  F  -  G  -  H  -  I  -  J  -  K  -  L  -  M  -  N  -  O  -  Ö  -  P  -  Q  -  R  -  S  -  T  -  U  -  V  -  W  -  Y  -  Z
Bezeichnung
Abfallart
Entsorgung
Sägemehl, -späne

Wenn die Restabfalltonne nicht ausreicht - vielleicht wegen Party oder Renovierung - bitte ASF-Mehrmüllsack (gebührenpflichtig) dazustellen. Sie erhalten Mehrmüllsäcke in unserer Geschäftsstelle, auf den ASF-Recyclinghöfen und den meisten Amts-/ Gemeindeverwaltungen.

Sägen, elektrisch
Sägen, mechanisch
Saftkartons

Bevorzugen Sie Mehrwegpfandflaschen. Kleinere Mengen Saft können auch in Trinkflaschen umgefüllt werden.

Salmiak (flüssig)

Konzentriert sehr giftig!

Sandkiste (Holz, ohne Fundamente)

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen! Nur dann ist die Mitnahme im Sperrmüllfahrzeug technisch möglich.

Sandkisten (Plastik!)

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen! Nur dann ist die Mitnahme im Sperrmüllfahrzeug technisch möglich.

Sanitäreinrichtungen (z.B. WC und Waschbecken)

Recyclinghof, Bauabfall nicht verwertbar - kostenpflichtig

Benötigen Sie einen Container? Rufen Sie uns unter 0 46 21 85 72 22 an.

Sanitärreiniger

Mit einer Bürste und einem milden Allzweckreiniger, ggf. etwas Scheuermittel bewältigen Sie den Schmutz.

Satellitenanlage

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Schadstoffe
Schädlingsbekämpfungsmittel

Greifen Sie zur biologischen Schädlingsbekämpfung.

Schallplatten
Schamottsteine

Recyclinghof, Bauschutt, nicht verwertbar

Schaukeln (ohne Fundament)

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen! Nur dann ist die Mitnahme im Sperrmüllfahrzeug technisch möglich.

Schaumgummi
Schaumstoff, -polster
Schaumstoffschalen für Obst, Gemüse, Fleisch (sauber)
Schaumstoffschalen für Obst, Gemüse, Fleisch (verschmutzt)
Schlauchboot mit festem Boden

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen!

Schlauchboot ohne festen Boden
Schleifmaschinen

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Schleudern
Schlitten
Schmieröle, -fette (Kleinmengen)
Schnellkomposter
Schnittblumen
Schränke
Schraubverschlüsse
Schreibmaschinen, elektrisch

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Schreibmaschinen, mechanisch
Schreibpapier

Recyclingpapier verwenden.

Schreibtisch
Schrott

Recyclinghof - ggf. kostenpflichtig

Schub- und Blechkarren
Schüssel (sperrig: 100-Liter und mehr)
Schüsseln
Schuhe (tragbar)

Bitte paarweise bündeln.

Schuhe (unbrauchbar)
Schulhefte

Recyclingpapier verwenden.

SD-Karten
Sessel
Sichtschutz, fest

Recyclinghof - kostenpflichtig

beispielsweise Lamellenzäune

Sichtschutz, mobil

beispielsweise aus dem Campingbereich

Sideboard
Silberputzmittel

Angelaufenes Silber können Sie auch mit Asche, Zahnpasta oder gekochtem Kartoffelwasser wieder zum Glänzen bringen.

Silofolien

Recyclinghof - kostenpflichtig

Skiboxen
Slipeinlagen
Solarleuchte

Elektroschrott

Solarmodule
Sonnenbänke (ohne Leuchtmittel)
Sonnenschirm

Bitte ggf auf 1,5 m Kantenlänge kürzen!

Sonnenschirmständer/-fuß
Spankörbe
Spanplatten

Recyclinghof - kostenpflichtig

Benötigen Sie einen Container? Rufen Sie uns unter 0 46 21 85 72 22 an. Beim Neukauf Spanplatten bevorzugen, die mit Zement oder Magnesit gebunden sind. Sie enthalten keine problematischen chemischen Zusätze.

Speicherheizgeräte

keine Annahme auf den Recyclinghöfen! - kostenpflichtig

Die Entsorgung erfolgt über die Firma Nord-Schrott in Flensburg, Lilienthalstr. 30, Tel.: 0461-5034061, Selbstanlieferng der kompletten Geräte oder Abholung möglich, immer kostenpflichtig

Speicherkarten
Speisefette, -öle (Kleinmengen)

Viel Papier zum Aufsaugen dazugeben!

Speisereste
Spiegel
Spiegelglasbruch

Nicht in den Altglascontainer! Die eigentliche Spiegelschicht besteht aus Silber oder Aluminium.

Spiegelschrank (Bad)
Spielzeug

Passt das Spielzeug wirklich nicht in die (leere) Restabfalltonne? Dann können Sie es als Sperrmüll entsorgen. Handelt es sich um elektrisch / batterie betriebenes Spielzeug gehört es - ob klein oder groß - in den Elektroschrott.

Spraydosen (gefüllt)

Vermeiden Sie Sprays in Dosen, wenn sie umweltschädliche Treibgase enthalten oder aus Aluminium hergestellt sind. Für fast alle Produktbereiche gibt es sprayfreie Alternativen (z. B. Deostifte oder -roller). Pumpzerstäuber kommen ohne Treibgas (wie Propan, Butan, Kohlendioxid oder Stickstoff) aus.

Spraydosen (leer)

siehe Entsorgungshinweis auf dem Behälter

Spritzen ohne Kanüle

Sicher verpacken.

Spritzmittel (aus Haushalten)
Spülkästen

Recyclinghof - kostenpflichtig

Spülmaschinen
Stahlbadewannen

Recyclinghof - ggf. kostenpflichtig

Staubsauger, ohne Beutel

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Staubsaugerbeutel
Steine

Recyclinghof, Bauabfall - kostenpflichtig

Benötigen Sie einen Container? Rufen Sie uns unter 0 46 21 85 72 22 an.

Steingutgeschirr

Wenn die Restabfalltonne nicht ausreicht - vielleicht wegen Party oder Renovierung - bitte ASF-Mehrmüllsack (gebührenpflichtig) dazustellen. Sie erhalten Mehrmüllsäcke in unserer Geschäftsstelle, auf den ASF-Recyclinghöfen und den meisten Amts-/ Gemeindeverwaltungen.

Stereoanlage

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Stichsäge

Abholung vor der Haustür kann nur zusammen mit einem Großgerät erfolgen!

Stoffe, Meterware

Stoff- und Wollreste nehmen wir in unserer Geschäfsstelle und auf den Recyclinghöfen entgegen.

Diese werden an Interessierte wie beispielsweise Repair-Cafes oder Handarbeitskreise weitergegeben.

Stoffreste, Schneiderabfälle

Vorher als Putzlappen verwenden.

 

Strandkörbe (privat)
Strauchschnitt

Nutzen Sie für größere Mengen die Bioabfallsäcke, die Grüngutannahme auf den Recyclionghöfen - hier insbesondere die Greencard - oder bestellen Sie einen Container in der gewünschten Größe. Diese Entsorgungswege sind kostenpflichtig!

Stühle
Styropor (verschmutzt)
Styropor, Styroporchips

Verpackungs-Styropor kann wieder verwendet werden, wenn es nicht mit Klebern behaftet, mit Filzschreibern beschriftet wurde oder bedruckt ist und auch keine materialfremden Bestandteile enthält. (sauberes Verpackungsmaterial)

Styropordeckenplatten,

Recyclinghof - kostenpflichtig

Benötigen Sie einen Container? Rufen Sie uns unter 0 46 21 85 72 22 an.

Styroporformteile (sauber)

Für Verpackungen aus Styropor gibt es umweltfreundliche Alternativen (z. B. Heu als Transportschutz).

Surfbretter/ Surfsegel/ Gabelbaum /Mast

Bitte auf 1,5 m Kantenlänge kürzen! Nur dann ist die Mitnahme im Sperrmüllfahrzeug technisch möglich.

Swimmingpool (mobil)
Swimmingpool-Abdeckung