Europäische Woche der Abfallvermeidung 2021 (EWAV)

Repair-Cafes – Reparieren statt Wegwerfen

Der Fokus der diesjährigen Europäischen Woche der Abfallvermeidung liegt auf nachhaltigen Gemeinschaften, welche sich vor Ort für die Abfallvermeidung einsetzen und nachhaltigen Konsum fördern. Dazu zählen soziale Gruppen, beispielsweise Familie, Freundeskreis, Kollegen und Nachbarschaft oder Gemeinden. 

Die EWAV 2021 möchten wir nutzen, um nachhaltige soziale Gruppen und Aktionen im Kreis Schleswig-Flensburg vorzustellen.

Tag 1 der EWAV: Repair-Cafes – Reparieren statt Wegwerfen.

Hier lebt Abfallvermeidung durch Wieder- und Weiterverwendung von gebrauchten Gegenständen. Ob Kleidung, Möbel, elektrische Geräte, Fahrräder oder Spielzeug – die Reparaturexperten helfen kaputten Gegenständen kostenlos wieder „auf die Beine“.

Mit unserer Kooperation mit den beiden Repair-Cafés in Schleswig und Glücksburg möchten wir das Bewusstsein dafür schärfen, dass die Vermeidung von Abfällen zum Schutz von Umwelt und Ressourcen nicht nur Sache von Industrie und Gewerbe ist, sondern jeder Einzelne zahllose Möglichkeiten hat, die Abfallmenge zu reduzieren – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule, beim Einkaufen oder zu Hause.