Müllsammeln

abgesagt

Die Aktion "Sauberes Schleswig-Holstein" verlegt den Sammeltermin vom 6. März pandemiebedingt in den Herbst. 

Selbstverständlich unterstützen wir auch dann die Aktion, während der in etwa 200 Städten und Gemeinden im nördlichsten Bundesland rund 20.000 Menschen achtlos weggeworfenen Müll sammeln. Die ASF übernimmt den Großteil der Kosten für die Containergestellung und die Entsorgung der Abfälle im Kreis Schleswig-Flensburg.