Plastiktüten-Verbot 2022

Ab Januar 2022 dürfen in deutschen Supermärkten keine Einkaufstüten aus Plastik mehr angeboten werden

Bereits seit 2016 dürfen Plastiktüten nur noch gegen Bezahlung in Supermärkten angeboten werden, wodurch die Nutzung schon weit zurückgegangen ist. Aktuell werden trotzdem ca. 3.700 Plastiktüten pro Minute verbraucht. Diese Zahl soll durch das Verbot nun weiterhin stark reduzieret werden. 

Leider werden die sogenannten Hemdchenbeutel für Obst und Gemüse auch nach Einführung des Plastiktütenverbots 2022 noch im Supermarkt erhältlich sein. Umso wichtiger ist es zu umweltschonenden Alternativen zu greifen: selbst mitgebrauchte, waschbare Obst- und Gemüsenetze oder Stoffbeutel eigenen sich hervorragend.