Stellen Sie sich doch mal vor!

Wir sorgen mit unseren engagierten Kolleginnen und Kollegen dafür, dass unsere Region sauber bleibt.

Sie möchten Teil des Teams werden? - Sprechen Sie uns an:

 

Ute Essmann
Personal ASF & ASF-Logistik
04621 8572153
U.Essmann@asf-online.de
Lollfuß 83
24837 Schleswig

Bock auf eine saubere Ausbildung?

Abfallentsorgung ist viel mehr als nur die Müllabfuhr. Umweltschonende Entsorgung, Verwertung recyclingfähiger Stoffe, Energie aus Bioabfall, Klima- und Ressourcenschutz - das sind die Kennzeichen moderner Abfallwirtschaft.

Wir bilden engagierte Menschen mit Mittlerem Bildungsabschluss und Interesse am direkten Umgang mit Kunden aus zur

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft 
- Schwerpunkt: Logistik, Sammlung und Vertrieb.

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft kümmern sich um die Sammlung, Entsorgung und Verwertung von Abfällen. Sie nehmen die Abfälle an, bedienen Maschinen und Geräte und steuern den technischen Ablauf.

Du arbeitest dabei stets umwelt- und hygienebewusst. In deiner Ausbildung wird deshalb Wert darauf gelegt, dass du lernst, wie man Umweltbelastungen minimieren oder gar vermeiden kann. Außerdem lernst du Pläne zu lesen, kundenorientiert zu arbeiten sowie Abfälle nach Eigenschaften zu unterscheiden und zuzuordnen. Neben den allgemeinen Ausbildungsinhalten werden dir im Schwerpunkt "Logistik, Sammlung und Vertrieb" fachspezifische Kenntnisse vermittelt.

Die Ausbildung erfolgt überwiegend auf dem Recyclinghof in Schleswig.

Dieser Ausbildungsgang wird bei uns zum 01.08.2021 erneut angeboten.

Bewirb dich jetzt!

 

Kontakt

ASF Logistik GmbH
Ute Essmann
Lollfuß 83
24837 Schleswig
Mail: U.Essmann@asf-online.de
Telefon: (04621) 8572-153

in Vollzeit für unsere Tochtergesellschaft ASF Logistik GmbH

 

Ihre Aufgaben

  • Führen eines Abfallsammelfahrzeuges
  • Ordnungsgemäße Durchführung der Abfallabfuhr
  • Erstellen der Transportberichte
  • Fahrzeugpflege und -wartung

Ihre Vorteile

  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Tarifliche Entlohnung mit Jahressonderzahlung
  • Moderne Fahrzeuge und Arbeitsplatzausstattung
  • Vielfältige Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche
  • Qualifizierte Einarbeitung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten gern für eine "gute Sache" nachhaltig für die Menschen im Kreis Schleswig-Flensburg unterwegs sein?

Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft, ob aktuell eine Stelle zu besetzen ist.

Ihr Profil

  • Führerscheinklasse C/CE mit allen gültigen und eingetragenen Modulen
  • Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit 
  • Interesse am Umweltschutz
  • Freundliches Auftreten
  • Freude am Umgang mit Kunden
  • Ortskenntnisse im Kreis Schleswig-Flensburg

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

in Vollzeit für unsere Tochtergesellschaft ASF Logistik GmbH

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

  • Annahme und Identifikation der angelieferten Abfälle
  • Kassieren und Kassenabschluss
  • Information von Kunden über Problemabfälle, deren Gefahren, Inhaltsstoffe und Entsorgungswege
  • Klassifizierung von Problemstoffen und Einsortieren in Transportbehälter gemäß Gefahrgutverordnung Straße (GGVSEB)
  • Führen des Betriebstagebuches

Und das ist auch noch wichtig:

Und das ist auch noch wichtig:

  • wechselnde Einsatzorte im Kreis Schleswig-Flensburg
  • Vollzeitbeschäftigung mit 38 Std. wöchentlich 
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Samstagsdiensten
  • Wir bieten Ihnen einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz bei einer leistungsgerechten Bezahlung

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten gern für eine "gute Sache" nachhaltig für die Menschen im Kreis Schleswig-Flensburg tätig sein?
Gerne geben wir Ihnen telefonisch Auskunft, ob aktuell eine Stelle zu besetzen ist.

Ihr Profil

Ihr Profil

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bzw. Ver- und Entsorger/in oder eine chemiespezifische Fachausbildung (z.B. Chemisch-technische/r Assistent/in)
  • Erfahrung in der Annahme und Klassifizierung von Problemstoffen
  • Idealerweise Nachweis der Sachkunde gem. TRGS 520
  • PKW-Führerschein und eigener PKW zum Erreichen der wechselnden Einsatzorte ist Voraussetzung
  • Freundliches Auftreten / Freude am Umgang mit Kunden
  • EDV-Kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift